Software

von Philipp (2010)

Neben weltweiten Satelliten-Bildern von teilweise zweifelhafter Qualität bietet Garmin nun eine “Select”-Variante von “BirdsEye™” an – als topographische Karte, länderweise.

Lies mehr über "Garmin BirdsEye™ Select"

von Philipp (2010)

Der eingebaute Makroeditor von GSAK ist ganz nett, kann aber nicht viel. Notepad++ ist eine praktische Alternative

Lies mehr über "GSAK: Notepad++ als Makroeditor"

von Philipp (2010)

Ohne viel Handarbeit Garmins und andere Navigationsprogramme mit Karten aus dem Netz füttern.

Lies mehr über "Bitmap-Karten, ratzfatz"

von Philipp (2009)

Cachelistings am Mobiltelefon anschauen

Lies mehr über "PPQuery"

von Philipp (2009)

Australia meets Austria! Mein Lieblings-Geocaching-Programm aus Down Under – GSAK – kann seit der aktuellen Beta-Release (7.5.1.24) zu österreichischen Caches die passenden Bundesländer ermitteln. Gut, theoretisch kann GSAK das schon länger, und (u.a.) mit GPS-Babel geht das auch schon ewig. Man brauchte aber einerseits die Polygondaten der Bundeslandgrenzen, und andererseits etwas Geschick im Umgang mit [...]

Lies mehr über "GSAK 7.5.1 kennt Österreich!"