Camping

Ab in den Süden

Norwegen Norwegen
Finnland Finnland
Schweden Schweden
von Philipp vor 5 Monaten

Donnerstag, 26. Juni: Hallo Finnland Karasjok ist die inoffizielle Hauptstadt der Sámi, dem Volk, dass früher abwertend als Lappen bezeichnet wurde, als “Sumpfleute” (die Gegend selbst heißt allerdings nach wie vor Lappland). Hier gibt es ein modernes Versammlungszentrum, ein Art Parlament, kulturelle Einrichtungen und eine samische Hochschule. Wir besuchen ein Freilichtmuseum, und lernen dort, neben [...]

Lies mehr über "Ab in den Süden"

Ganz nach Norden

Norwegen Norwegen
von Philipp vor 5 Monaten

Donnerstag, 19. Juni: Auf den Lofoten, von einer Insel zur nächsten Während unserer ersten Nacht im freien Gelände gibt es keine Überraschungen. Kein Elch klopft an, es gibt keine Mückeninvasion, und die Trockenfischgeister verschonen uns. Immerhin ist’s hier nicht viel anders als auf einem Campingplatz, abgesehen vom fehlenden Stromanschluss, richtigen Toiletten und dem drahtlosen Internet. [...]

Lies mehr über "Ganz nach Norden"

von Philipp vor 5 Monaten

Mittwoch, 11. Juni: Besuch in Trondheim Unseren Nixtu-Tag haben wir gut gewählt – der Tag danach ist nämlich regnerisch. Trotzdem wollen wir, gut ausgeruht, wieder ein paar Kilometer nach Norden kommen. Zumindest Trondheim sollte sich ausgehen, so in etwa 200km. Die erste Hälfte der Strecke, die zwei Drittel der Zeit in Anspruch nimmt, legen wir [...]

Lies mehr über "Von Trondheim bis auf die Lofoten"

von Philipp vor 5 Monaten

Freitag, 6. Juni: Die Vogelinsel Unser heutiges Ziel ist die Insel Runde, ein Vogelschutzgebiet. Hier brüten Papageientaucher, oder Puffins, wie wir sie schon vor Jahren auf Island gesehen haben. Diese kleinen, schwarz-weißen Vögel mit orangen Füßen und Schnäbeln brüten in der Steilküste, und wirken ausgesprochen ungeschickt, und dadurch sehr herzig. Der Weg dorthin führt an [...]

Lies mehr über "Åle- und Kristiansund"

von Philipp vor 6 Monaten

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Lies mehr über "Geschützt: Nach und von Geiranger"