Einzelpersonen

von am 3. Juni 2023

Kein Kommentar zu “Images tagged "einzelpersonen"”

  1. Helga sagt:

    Hi Ihr Entdecker… falls es Euch zu kalt ist, könnt Ihr ja vor dem Nordkap umdrehen, aber es zahlt sich nicht aus, auch bei uns scheint der Golfstrom zu wirken…
    LG Helga

  2. Heinz sagt:

    Hallo ihr Drei!!
    Erstmal nachträglich die besten Geburtstagswünsche an Fin, hab ein wenig bei den Kommentaren reingeschnuppert 😉
    Zweitens, nicht vergessen, ihr müsst auch wieder zurückfahren 🙂
    Hab ein wenig in den Reisebericht reingeschnuppert..feinste Sahne! Zum Glück gibt es Googlemaps um sich ein Bild der traumhaft schönen Gegend machen zu können…:-) Alle Gute weiterhin!! LG Heinz

  3. Ewe sagt:

    Hallo Ihr´s! Grosses Lob an den Texteschreiber. Ich lach mich jedes mal halb tot ha ha, weil ich´s mir so bildlich vorstellen kann, wie es euch ab und an so richtig „reinhaut“ (Ich erinnere mich nämlich auch noch an diverse Erzählung von Alex aus Island). Ne Hammertour, was ihr da macht. Muss traumhaft sein. Freue mich schon volle auf die Bilder (ja ich weiss, die kommen später *g*). Wünsch euch noch viele traumhafte Wochen im hohen Norden und genießt die schöne Zeit!

  4. Silvie sagt:

    Lieber kleiner, großer Finn
    Alles Liebe und Gute zu deinem Geburtstag wünschen Onkel Pauli, Tante Silvie und Cousine Lilith
    Wir hoffen auf noch mehr Abenteuerberichte!!!!

  5. Toni sagt:

    Lieber Philipp,
    dk für diesen lange erwarteten, ausführlichen und schönen Bericht.
    Wünschen dir, Alexandra, Finn u dem Ducato eine angenehme u gemütliche Weiterreise.
    Alles Gute u LG v Mona u Toni

  6. datom sagt:

    Super Schilderung, vor allem die G`schicht mitn Unimog. Bei Deppen Flatrate hat`s mir die Tränensäcke aus`ghängt.Das is ja: „unwahrscheinlich“ wie`s bei Euch zugeht.
    Liebe Grüße und Weitermachen !
    Tom

  7. Andi sagt:

    Könn ma jetzt endlich ein paar Fotos, vielleicht auch HD Videos sehen?
    Duck und renn… 😉

  8. Renate U sagt:

    Eure Reiseberichte klingen zeitweise recht gefährlich aber
    interessant. Weiter alles Gute.
    Bussi Mutti

  9. AVL-Heinz sagt:

    Hi ihr Drei!!
    Wie läufts bei euch? Ich wart immer noch gespannt auf die ersten Bilder…Philipp, willst was über die Firma wissen ;-)?!
    LG und weiterhin WUNDERSCHÖNE Zeit!!
    Heinz

  10. Birgit sagt:

    Das hätten eigentlich SMILEYS werden sollen ;o))

  11. Birgit sagt:

    Ich wünsch euch noch eine wunderschöne Zeit und tuts aufpassen auf euch????????????

  12. Helga sagt:

    Ja, langsame Oldtimer und Windelpracker können gut miteinander… hauptsache ein Kindersitz hat Platz in der Kiste… O bitte nehmt mir einen Tesla mit, bis Graz wird er´s wohl schaffen und retour ;).. und ja noch ein paar Krabben, ein paar Muscheln aus Norwegen, falls noch mehr Platz ist, vielleicht im Alkoven.
    Alles Gute,“bis bald“, und grüßt Nils Holgersson und Martin ganz lieb von uns, falls Ihr sie trefft.
    Die Kubiusters

  13. Andi sagt:

    Na, na net übertreiben. Der kleinste Tesla S 306 PS braucht 6,2s auf 100. Dann gibts noch 367 PS 5,6s und 421 PS 4,4s

    Wie auch immer, Welten zu eurem Dukato… schafft der denn echte 100 km/h 🙂

    LG v Andi u Pia
    und nicht wieder hängenbleiben. Den obligaten Hängenbleiber habts eh schon hinter euch gebracht.

  14. Martin sagt:

    doch das falsche Auto gekauft: http://www.lego.com/en-us/tech.....nimog-u400
    Wünschen euch noch einen schönen Urlaub

  15. Nicole sagt:

    ein hallo an euch 3,
    na das riecht ja förmlich nach abenteuer, freu mich auf weitere berichte!
    gute fahrt u knuddelt mir finn ordentlich!
    lg nicole&flora 🙂

  16. Harald sagt:

    Hi. Schönen Urlaub, gute Reise.
    Nicht vergessen 80PS. 1 Tag fürs Nachhausfahren mehr einrechnen 😉
    GlG Harald

  17. Karin sagt:

    Hallo Ihr 3!!
    Fein, dass es euch gut geht – wir wünschen euch alles Gute und kommt vor allem gesund wieder hier in Österreich an….auf die Berichte warten wir schon gespannt…und auch auf eine Route, die wir dann vielleicht mal „nachmachen“ können… *ggg*

    Lg Karin mit den restlichen 3 Schnüren

  18. Renate U sagt:

    Viele schöne Wochen ohne Strand- oder ähnliche Probleme
    Bussi Mutti

  19. Silvie sagt:

    Muahaha…Deppen-Flatrate….das Wort des Jahres 🙂
    Viel Spaß euch weiterhin, meine Lieben
    Bussi Silvie und Co

  20. Siggi sagt:

    Uiiii ein neuer Blog!
    Danke!
    Alles gute für eure Reise!
    Warte schon gespannt auf weitere Beiträge!
    Liebe Grüße
    Siggi

  21. Dieter sagt:

    Danke für den super Reisebericht.
    Ich hoffe wir schaffen wieder mal so eine Ausfahrt, hat auch mir großen Spaß gemacht.

  22. Siggi sagt:

    sooo genial dieser Blog!
    gibt´s dann auch eine voll durchgeplante Einweihungsfeier?

  23. Siggi sagt:

    Das von-unten-aus-dem-Becher-quetsch-Eis ist das Calippo….
    http://de.wikipedia.org/wiki/Calippo
    man da werden Erinnerungen wach…
    ein Klassiker auch die Bedienungsanleitung 😉
    „Unten auf die Tube drücken und das Eis von oben lecken – auf und nieder, immer wieder!“

  24. Silke sagt:

    Tolles Haus! Gefällt mir sehr gut! Viel Glück!
    Alles liebe Silke u. Familie

  25. mona sagt:

    Liebe Hausbesitzer!
    „Ich bin begeisterst“ Das mein Schwiegersohn viele Talente hat weiß ich ja, aber das er so gut schreiben kann hab ich nicht gewußt, da ist ja ein Schriftsteller verloren gegangen. Ich bin richtig stolz auf meinen Schwiegersohn. Nur so weiter ich werde deine Berichte weiterhin mit großem Intersse verfolgen.
    Mona

  26. Peter sagt:

    Echt spannend, ja!
    Mich interessiert das Thema ohnehin und nach so einem Bericht steigt wieder „Bastellust“. – Es gibt ungeheim interessante Dinge zu erforschen in so einem Keller voller Rohre und Mischer und irgendwie sollte all das Verhalten auch logisch erklärbar sein. 😉

  27. eva sagt:

    wau ich hab noch nie einen so SPANNENDEN Bericht über eine Heizung gelesen!!Ärger als der ärgste Krimi (für mich!)..uff jetzt bin i munter! Bin schon auf die nächste Folge von „unbekannte Welten…unser Keller“ gespannt!

  28. heinz sagt:

    Hallo Phillip,
    bin mal wieder über eure Seite gestolpert.
    Sehr interessante Gegend in der du da warst. Sicher ideal fürs Motorrad.
    lg auch an Alexandra von heinz

  29. rabat sagt:

    Ich sehe bei der Bezeichnung „Enduro“ noch immer ein kleines Übersetzung Problem. Die Franzosen und Italiener sehen im Begriff „Enduro“ eine Hard-Enduro und keine Reisedampfschiffe die Schotterstraßen tauglich sind.
    Die LGKS ist aber auch für Reiseenduros geeignet wenn der Fahrer etwas Erfahrung hat. Im Alleingang würde ich sie aber niemanden empfehlen.

    PS: Die Inbusschlüssel sind bereits zuhause angekommen.

  30. Philipp sagt:

    Hoppala… bezüglich Steckensperrungen waren wir nämlich vorbildlich.

  31. Gert sagt:

    Steckt hinter „egal befahrbar“ mehr als ein Tippfehler? 😉

  32. cezanne sagt:

    Ja, das waren noch Zeiten …. Da musste man fuer einen Gert Cache noch keine Marathondistanzen gehen.

  33. Gert sagt:

    Hach, das waren noch Zeiten… Als man noch wochenlang auf einen neuen Cache warten musste, aber der dafür dann auch was taugte 🙂

  34. Gert sagt:

    Wieso kommt mir das alles so bekannt vor?

    Mittlerweile isses bei mir schon so, dass ich zuerst wandere und dann daheim nachschaue, welche Doserln es gegeben hätte und mir dann denke: Ah, nettes Platzl – oder auch nicht…

  35. ThePlank sagt:

    ich liebe reiseberichte! vielen dank dafür und für den ansporn unser „projekt costa rica“ nicht einschlafen zu lassen. wären da nur nicht die depperten usa dazwischen …
    gruß aus wien
    wolfgang

  36. orotl sagt:

    Sehr nett geschrieben – dazu kann ich nur eines sagen:

    Willkommen im Club 😉

  37. Lalex sagt:

    ..und wann gehen wir wieder auf einen Berg ? alex

  38. Philipp sagt:

    Naja, ob 4x Null oder nur 2x Null ist auch wurscht. Oder hätt’st du auch Ketten mitgehabt?